In meiner Yoga-Einheit

Facetune_18-08-2020-21-58-08_edited_edited.jpg

Ich praktiziere Hatha Yoga, Vinyasa Flow, das von Anfängern als auch von Fortgeschrittenen umgesetzt werden kann.

In meiner Yoga-Einheit werden als klassische Asanas (Körperhalteübungen) wie Standhaltungen, Vorwärts- und Rückwärts Streckungen, Drehhaltungen, Umkehrhaltungen und Flows geübt. 

Yoga-Haltungen, Pranayama (Atemübungen) sind Bestandteil des Unterrichts.

Tue Gutes für Körper, Geist und Seele

Du lernst achtsames Atmen sowie die Verbindung von Atem und Bewegung. Detailliertes erklären, sorgfältiges Anleiten und gemeinsames Üben stehen im Vordergrund.

Yoga kann für mehr Entspannung, neue Energie, Kraft, Gelassenheit und eine
bessere Sicht in vielen Lebenssituationen sorgen.